Entsetzen in Köln: Babyleiche in Riehl am Rhein gefunden

Mittwoch, 02.02.2022 – Ein trauriger Fund am Mittwoch gegen 12:45Uhr. Passanten entdeckten eine Babyleiche, abgelegt in Köln Riehl. Der Bereich in der Nähe des Wohnmobilparkplatzes im Bereich „An der Schanz“ wurde großräumig abgesperrt. Die Mordkommission ermittelt. Es handelt sich um einen toten Jungen, der wie zum Schlafen hingelegt wurde. Eine unfassbar trauriger Anblick. Laut Polizei lag die Leiche zwischen Matratzen und Decken unter einem Vorsprung der Aussichtsplattform am Rhein.

Beamtinnen und Beamte des Kriminalkommissariats 11 haben vor Ort Spuren gesichert. Um die Todesursache zu klären, soll der kleine Leichnam obduziert werden. Hinweise nehmen die Ermittler unter der Telefonnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Ähnliche Beiträge